News

Lokin: Axel Springer launcht App für Bahnfahrer

Ab sofort können Bahnreisende Lokin, die neue App von Axel Springer, nutzen, um sich in zuggebundenen Chaträumen untereinander auszutauschen. Darüber hinaus findet der Nutzer in der App ein umfangreiches Infotainment-Angebot mit Top News von WELT ONLINE,  Echtzeitdaten rund um alle ICE- und IC-Züge sowie nützliche Informationen zu den größten Bahnhöfen Deutschlands. 

 

Hat ein Bahnfahrer etwa sein Smartphone-Ladekabel vergessen oder ist er auf der Suche nach einem Gesprächspartner, kann er sich über die Chaträume von Lokin mit allen Bahnreisenden desselben Zuges austauschen. Einzelne Beiträge oder Kommentare können von anderen Nutzern „geliked“ werden. Lokin kann auch als direkter Chat zwischen zwei Personen genutzt werden, die „privaten“ Nachrichten sind für andere Nutzer nicht sichtbar.

 Zudem bietet die App über Echtzeitdaten der Deutschen Bahn den Reisenden Informationen zu Zugausfällen, Verspätungen oder Gleisänderungen. Schon vor Reiseantritt kann der Lokin-Nutzer den Chatraum seines Zuges betreten und bei den bereits zugestiegenen Reisenden Auskünfte einholen. 

 

Entwickelt und umgesetzt wurde die Lokin App von Burkhard Uhlenbroich, Claus Strunz und Felix Bellinger. Die technische Umsetzung liegt bei APPSfactory. Die App steht ab sofort für Smartphones und iOS-Tablets kostenfrei im iTunes App Store sowie im Google Play Store zum Download bereit.

 

APPSfactory wünscht viel Freude beim Kennenlernen und Informieren während der Zugfahrt!

13. Februar 2015
23. August 2018

Seit dieser Woche ist es offiziell: APPSfactory, eine der führenden Agenturen für kundenzentrierte digitale Transformation, erhielt die Auszeichnung als Microsoft Certified Gold Partner und ist damit Teil des Microsoft Partner Networks. Der Gold Partner Status dokumentiert die herausragende Microsoft Azure Cloud Plattformkompetenz der APPSfactory. Relevante Referenzprojekte und Mitarbeiterzertifizierung als Voraussetzung Als Bedingung der Gold-Mitgliedschaft galt […]

26. Juli 2018

Ab August 2018 ist die APPSfactory, Deutschlands führende Spezialagentur für kundenzentrierte digitale Transformation, auch in der Thüringer Landeshauptstadt Erfurt vertreten. Nach der Gründung in Leipzig im Jahr 2009 und der Eröffnung des Büros in Hamburg 2016 folgt damit das dritte Büro der Agentur, die inzwischen über 115 Mitarbeiter beschäftigt. Die APPSfactory entwickelt mobile Applikationen und anspruchsvolle […]

25. Juli 2018

Die neue Toppits Foodsaver App, die APPSfactory in den vergangenen Monaten im Auftrag des Haushaltsfolienherstellers Cofresco für die Marke Toppits konzipierte, hilft Verbrauchern, den Durchblick im Tiefkühlfach oder der Kühltruhe zu behalten. Die App für iOS und Android registriert den Inhalt des Gefrierschranks, berechnet die Haltbarkeit der eingefrorenen Lebensmittel und erinnert Nutzer an den rechtzeitigen Verbrauch dieser. Weltweit werfen […]

19. Juli 2018

Die neue my Highlights App, die APPSfactory im Auftrag von Vattenfall realisierte, bietet ihren Usern Gutscheine und Angebote sowie die Möglichkeit, sich mit dem persönlichen Kundenlogin in den eigenen Vertragsbereich einzuwählen. Begleitend zur Umsetzung der mobilen Apps für iOS und Android entwickelte APPSfactory ein Loyalty Campaign Management System, das den Vattenfall Mitarbeitern die unkomplizierte Verwaltung von […]

28. Juni 2018

Im kürzlich von iBusiness veröffentlichten Internetagentur-Ranking 2018 belegt die APPSfactory den 50. Rang und kann sich im Vergleich zum Vorjahr erneut steigern. Mit einem Umsatzwachstum auf 6,5 Millionen € in 2017 blickt die Leipziger Agentur erneut auf ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. In den Subrankings Mobile (Platz 11) und Business Transformation (Platz 11) kommt die APPSfactory sogar […]